KASUMI

Japanische Messer - Kasumi Damastmesser von Sumikama

Bis zum Jahr 2000 gab es keine klassische, breit aufgestellte Kochmesser Serie mit damaszener Klingen am Markt. Dann hatte das Warten vieler Fans von Damastmessern in diesem Bereich ein Ende. Sumikama stellte mit der ersten Kasumi Damast Messerserie in diesem Jahr der Jahrtausend Wende Küchenmesser vor, die von Beginn an für eine große Begeisterung auch in Deutschland sorgten. Der Erfolg war überwältigend, die dadurch ausgelöste Lieferzeiten eher problematisch. Sumikama konnte nicht so schnell die hochwertigen Messer mit den Klingen aus VG10 Stahlkern und 32 Damast Außenlagen damaszener Stahl fertigen, wie der Markt und die Freunde des guten Kochens und besonders guter Kochmesser es wünschten. Profi- und Hobbyköche mussten anfangs oft lange Geduld aufbringen, ehe sie ihr Lieblingsmesser in der Hand halten konnten. Selbst heute muss manchmal noch mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden, was wir in unserem kochstore24 durch entsprechendes Lager versuchen auszugleichen.

Design Preise für die Kasumi Messer

Designpreise wie "Design Form 2001" und "Design plus 2002" zeigten auch in diesem Bereich, welch gute Kochmesser Sumikama mit den Kasumi Damastmessern geschaffen hatte. Der Erfolg blieb vom Wettbewerb natürlich nicht unbemerkt und so kamen viele, oft billige Nachahmer Plagiate schnell auf den Markt. Aber das original Sumikama Kasumi Damast Messer setzte und setzt auch heute noch seinen Maßstab. Und Sumikama hat noch eine Top Kochmesser Linie mit den Kasumi MASTERPIECE Messern geschaffen, die als Meisterserie das Sortiment nach oben abrundet. Im Schneideverhalten und der Qualität sind die Kasumi Messer von Sumikama sehr, sehr gute Kochmesser mit denen die Arbeit als perfektes Küchenwerkzeug, aber auch optisch besondere Freude bereitet.