Güde Franz Güde

Franz GÜDE Messer, Kochmesser Sonderedition

Diese Kochmesser Sonderedition ist dem Erfinder des Güde Wellenschliffs gewidmet, Franz Güde. Die Messer sind in der Form Klassiker, wie sie in der damaligen Zeit hergestellt wurden. Mit breitem Kropf (Verdickung zwischen Klinge und Griff), aber ohne Edelstahl Endknauf am Griffende, hat diese Serie ein etwas geringeres Gewicht, als die Alpha Serien. Dabei sind natürlich auch die Franz Güde Messer komplett von der Klingenspitze bis zum Griffende aus einem Stück eisgehärteten Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl geschmiedet und bieten den scharfen Handschliff. Mit drei Alu Nieten werden die Griff-Schalen aus gebeiztem und polierten Kirschbaumholz fixiert. Also rundum die perfekte Güde Solingen Qualität bei einer der Tradition verpflichteten Kochmesser Serie. Für Liebhaber traditioneller Messer eine echte Alternative.