}

Chroma

Chroma Tranchiermesser 21 cm Haiku Kurouchi B-09


Artikelnummer ro-b09

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AZYAgCseUR--OyCReQxL6SEcWcy31pdRZePhz-zf8u2IIySPSL8PcBOLD6Yv_9JU-IkHaYWGX77prBmD&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ko-Yanagi Tranchiermesser - Kurouchi, urwüchsige Kraft der Handarbeit

Das Ko-Yanagi Tranchiermesser Haiku Kurouchi gehört zur Gruppe der Takumi (japanisch = Meister) Messer, die höchste Handwerkskunst, Tradition, Charakter und hochwertigste Materialien in sich vereinen. In der Region Tosa (Japan) gefertigt, spiegelt die 21 cm lange Klinge des Ko-Yanagi Tranchiermessers die wilde und zerfurchte Landschaft der Region wieder, denn die Klinge behält die natürliche Schmiede Patina und nur die Schneide blitzt daraus hervor. Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet Kurouchi in etwa "schwarz geschmiedet".

Das Ko-Yanagi Tranchiermesser präsentiert in seiner Urwüchsigkeit Handarbeit pur. Das Messer ist enorm scharf und von der Form her ein Yanagi Sashimimesser. Durch den beidseitigen Anschliff ist es aber auch ein spitzes Tranchiermesser. Das Messer ist für Fisch und natürlich Sushi, aber auch um hauchfeine Fleischtranchen zu schneiden, bestens geeignet. Die enorme Schärfe der Klinge lässt sauberste, die Nährstoffe erhaltende Schnitte zu. Um mit dem Ko-Yanagi Tranchiermesser perfekt zu arbeiten und die Eigenschaften der Klinge voll auszunutzen, sollte man aber unbedingt "japanisch schneiden", also mit ziehendem Schnitt ohne großen Druck. Ein wenig Übung braucht man dazu, aber man gewöhnt sich schnell daran.

Der Griff des Ko-Yanagi Tranchiermessers besteht aus lasiertem, schwarzen Holz (Magnolienart) und die Zwinge - der Übergang vom Griff zur Klinge - besteht aus Edelstahl mit dem bei Haiku typischen Meguki Stift, der in der Zwinge eingeschlagen wird. Griff und Klinge harmonieren optisch sehr gut. Das Ko-Yanagi Tranchiermesser von Chroma ist ein wahres Takumi Meistermesser von bester Qualität und enormer Schärfe, einfach traumhaft.

  • Hersteller : Chroma Cutlery, Japan
  • Klingenmaterial : 3 Lagen Stahl - Kern extrem harter, blauer AOKO Stahl - außen Eisen
  • Klingeneigenschaft : Schneide Härte 61° Rockwell +/-1 - NICHT ROSTFREI - L: 21 cm
  • Klingenoberfläche : dunkle, natürlich belassene Schmiedepatina
  • Schliff : japanischer V-Schliff beidseitig - enorm scharf - Nachschliff nur auf Schärfstein - keinen Wetzstab verwenden
  • Griff : lasiertes, schwarzes Holz (Magnolienart) Naturprodukt, Farbe und Maserung können deutlich variieren.
  • Zwinge (Übergang Griff zur Klinge) : Edelstahl mit dem bei Haiku typischen Meguki Stift
  • Pflege : per Hand spülen und direkt abtrocknen - nicht spülmaschinengeeignet - bei Bedarf mit Klingenöl einreiben
  • Wichtig : Hochwertiges, empfindliches Schneidemesser, niemals zum Hacken von Knochen, Knorpeln, Gefrorenem o.ä. verwenden. Nur weiche Schneidunterlagen wie Holz oder Kunststoff nutzen. Eventuelle Verfärbungen auf der Klinge sind materialbedingt und haben keinerlei Einfluss auf Funktion oder Lebensmittel.