}

Chroma

Chroma Wagyu Fleisch & Kochmesser 18 cm Type 301 P-44


Artikelnummer ro-p-44

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AZYAgCseUR--OyCReQxL6SEcWcy31pdRZePhz-zf8u2IIySPSL8PcBOLD6Yv_9JU-IkHaYWGX77prBmD&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fleischmesser & Kochmesser WAGYU P-44 - Chroma Type 301 Design by F.A. Porsche Messer

Das WAGYU Fleischmesser P-44 von Chroma hat eine besondere Klingenform mit sehr geradem Schneideverlauf. Damit ist es nicht nur ein ideales Fleischmesser, sondern wird auch als Kochmesser für Gemüse eingesetzt. Das Küchenmesser aus der Type 301 Serie von Chroma besteht komplett aus Stahl. Die 19 cm lange Klinge kann dank der besonderen Griffgestaltung perfekt geführt werden. Das P-44 liegt hervorragend in der Hand und bietet mit der japanischen V-Schliff Technik besondere Schärfe. Dennoch ist das Messer leicht auf einem Schleifstein nachzuschärfen.

Die Messer Serie Type 301 im Design von F.A. Porsche wird dank der hervorragenden Eigenschaften auch von vielen bekannten Profi Köchen in der Sterne Gastronomie eingesetzt und ist inzwischen "Kult".

  • Art : WAGYU Fleisch & Kochmesser P-44 ganz aus Stahl aus der Küchenmesser Serie Type 301 von Chroma
  • Klinge & Schliff : japanischer high-quality Pure Type 301 Stahl - rostfrei - Länge 18 cm (Gesamtlänge 31 cm) - gerade Schneide - japanische V-Schliff Geometrie - Anschliff beidseitig - Nachschliff auf Schärfstein
  • Griff : 18/10 Edelstahl - ergonomisch gestaltet für optimale Schneidehaltung
  • Pflege : per Hand spülen und direkt abtrocknen - nicht spülmaschinengeeignet - für den Nachschliff keinen Wetzstahl sondern nur Keramikstab oder Schärfstein verwenden
  • Wichtig : Schneidemesser, nicht zum Hacken von Knochen, Knorpeln, Gefrorenem o.ä. verwenden. Nur weiche Schneidunterlagen wie Holz oder Kunststoff nutzen.